- Dánacht Quintett -

Dánacht, dieser Name steht seit nunmehr 3 Jahren für Modern Irish Folk aus Oldenburg. Ursprünglich inspiriert von den großen traditionellen Bands und Musikern des letzten Jahrhunderts haben sich die fünf MusikerInnen auf eine Reise begeben und ihren eigenen Weg gefunden, Irish Folk zu spielen. Traditionelle Tunes und Songs treffen auf moderne Interpretationen, ausgefeilte Arrangements und spannende Eigenkompositionen. Kommen die MusikstudentInnen ursprünglich aus verschiedenen musikalischen Bereichen, vereint sie jedoch die gemeinsame Leidenschaft zum Irish Folk. Diese ist in ihrer Musik zu hören und live jedem Einzelnen von ihnen anzusehen. Stets ein Lächeln auf dem Gesicht und mit facettenreicher Instrumentierung, entführen Dánacht Jung und Alt in die Welten der grünen irischen Insel und machen ihrem Namen (Dánacht = Wagemut, Hoffnung, Stärke) alle Ehre.

Besetzung:
Fiona Dettmers – Gesang, Geige
Tristan Pargmann – Uilleann pipes, Whistles, Gesang
Thea Reutepöhler – Kontrabass
Björn Jeddeloh – Gitarre
Janine Krensellack – Bodhrán

www.danacht.de

Ein Konzert im Rahmen des Corona-Sonderprogrammes „Niedersachsen dreht auf!“

Niedersachsen dreht auf
niedersachsen dreht auf logo
Weitere Veranstaltungen